Wie suche ich einen Welpen

Wie suche ich meinen Hund fürs Leben aus?

 Mein Tipp

NIE  einen Züchter besuchen, wenn Welpen schon da sind.

Warum? : weil man dann nur Augen für die Welpen hat und den Rest um sich her vergisst.

Man hat doch  bestimmte Vorstellungen,  wie der Hund mal aussehen soll.
So ist es wichtig die Elterntiere kennen zu lernen, und sie im ganz normalen  Alltag zu erleben.

Sollten die  Elterntiere nicht dem Erscheinungsbild ihres Hundes entsprechen, dann  lieber einen weiteren Züchter aufsuchen.

Optimal ist es wenn amn  mehrere  Züchter aufsuchen,  um einen besseren Vergleich zu haben.

Wichtig ist es auch, das die Chemie zwischen dem Züchter und Welpen Käufer  stimmen.

Die Zuchthunde sollten vorgestellt werden.( zumindet die Zuchthündin, da nicht immer der Zuchtrüde vor Ort lebt)
Aber der Züchter sollte diese Tiere gut Beschreiben können, Charakter, Verhalten, Gesundheit und  wo und wie die Welpen aufwachsen, da es wichtige  für die Sozialisierung ist.

Wichitg ist auch, einen Welpen aus einer guten Zucht mit Papieren wählt.

Warum mit Papieren? :  ich will doch nicht züchten!
hier geht es nicht um Zucht oder NICHT Zucht!
hier geht es um die Gesundheit ihres Welpen.


Man hört immer öfter von Krank - und Problem Hunden.
 
  Warum ?  : weil verpaarungen gemacht wurden ( ohne Papier und oft auch ohne weiters Zuchtwissen), wo Elterntier unerkannte oder verschwiegen Fehler oder Krankheiten haben.

Ihr Sicherheit das der Welpe gesund ist,  ist eine gute  Zucht mit Papieren.

Denke Sie bitte dran Ihr neues Familienmitglied  soll recht lange gesund und munter bei Ihnen leben.